Kitzbüheler Alpen

Kirchberg - St. Johann - Pillersse- und Brixental - Kufstein - Chiemsee 

Die Kitzbüheler Alpen zählen zu den interessantesten Urlaubs-Regionen der Welt. Im Gegensatz zu vielen anderen Alpentälern endet das Brixental nicht in einem Talschluss, sondern ist nach beiden Seiten offen. Es verbindet das Inntal im Westen mit dem Raum Kitzbühel im Osten. Eingebettet in sanfte Grasberge mit weitläufigen Almgebieten befindet sich der Ferienort Kirchberg in Tirol mitten im Brixental. St. Johann in Tirol ist das Herz der Kitzbüheler Alpenregion. Der barocke Ort lädt zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein.  
Die Festung Kufstein ist heute eines der attraktivsten touristischen Ausflugsziele im Tiroler Unterland. Anfang der 1990er Jahre wurde mit der professionellen Revitalisierung und Vermarktung begonnen. Große Meilensteine waren die Errichtung der Panoramabahn, die Komplettsanierung der historischen Substanz sowie die Errichtung des Besucherzentrums. Der Chiemsee ist der größte See in Bayern und liegt in malerischer Voralpenlandkulisse. Seinen Reiz macht nicht nur die landschaftliche Schönheit, sondern auch die vielfältige Freizeitgestaltung aus, die ihn zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands machen.

2

BONUS

PUNKTE

im Wert von

€ 4,- pro Pers.

5 Tage / 4 Nächte

25.05. bis 29.05.2020

nur

619,-

pro Person im DZ
EZZ € 68,-

statt € 819,-

PROGRAMM
 
1. Tag: Anreise
Ankunft und Abendessen im Hotel Bechlwirt in Kirchberg in Tirol. Kirchberg liegt im Herzen der Kitzbüheler Alpen und ist nur 6 Kilometer von der legendären Sportstadt Kitzbühel entfernt.
 
2. Tag: Kitzbüheler Alpen inkl. Kaiser-Bummelzugfahrt
Heute entdecken Sie die Schönheit der Kitzbüheler Alpen. Sie sehen das prominente Kitzbühel, besuchen St. Johann in Tirol sowie das Pillersee- und das Brixental. Ein einmaliges Erlebnis in der Kaisergemeinde St. Johann bietet Ihnen die Fahrt mit dem Kaiser-Bummelzug. Bei einer gemütlichen einstündigen Rundfahrt erleben Sie die landschaftlichen Schönheiten und kulturellen Höhepunkte der Ferienregion Wilder Kaiser.
 
3. Tag: Festung Kufstein
Am Fuße des Kaisergebirges und am malerischen Inn liegt der beliebte Urlaubsort Kufstein, die Perle Tirols. Hoch über der Stadt thront die weiße Festung Kufstein. Im Jahre 1205 als Besitz des bayerischen Herzogs Ludwig und des Bischofs von Regensburg wurde die Festung erstmals urkundlich erwähnt. Sie war Schauplatz zahlreicher kriegerischer Auseinandersetzungen und heiß umkämpftes Objekt zwischen Bayern und Tirol. Heute öffnet sie täglich ihre Tore für Gäste aus aller Welt. Erobern auch Sie die Festung Kufstein! 
 
4. Tag: Chiemsee - Schifffahrt zur Herren- und Fraueninsel
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Ausflug in die Region des Chiemgaus zum Chiemsee. In Prien besteigen Sie das Schiff für die Fahrt zur Herreninsel. Nahe dem Landungssteg liegt das Schloss Herrenchiemsee, in welchem 1948 das deutsche Grundgesetz konzipiert wurde. In Anlehnung an das Versailler Original wurde dort der Spiegelsaal gestaltet und der glänzt nicht nur mit seinen prachtvollen Kristallleuchtern. Nach Besichtigung des Schlosses geht es weiter zur Fraueninsel. Hier sollten Sie im Klosterladen den Likör oder das leckere Marzipan probieren, das in Handarbeit von den Klosterfrauen hergestellt wird. Nach dem Abendessen im Hotel können Sie sich auf einen zünftigen Tiroler Abend freuen. Lassen Sie sich vom Gesang und Tanz beeindrucken und genießen Sie einen Abend voller guter Laune.
 
5. Tag: Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück treten Sie die Heimreise an.