Silvester - Rimske Therme

Prosit Neujahr 2021

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel in der Rimske Therme. Es erwarten Sie interessante Ausflüge nach Celje mit Burgbesichtigung, zu einem 500 Jahre alten Bauernhof, eine Stadtführung in Ljubjiana mit einer Panormabootsfahrt und der Genuß der wunderschönen Thermenlandschaft Rimske.

3

BONUS

PUNKTE

im Wert von

€ 6,- pro Pers.

5 Tage / 4 Nächte

29.12. bis 02.01.2021

nur

598,-

pro Person im DZ
EZZ € 64,-

statt € 898,-

PROGRAMM
 
1. Tag: Anreise Rimske Therme
Auf dem Weg zur Rimske Therme besuchen Sie den zauberhaften Weihnachtsmarkt in Maribor. Anschließend Weiterfahrt in die Rimske Therme mit freundlichem Empfang.
 
2. Tag: Burgbesichtigung Celje - Bauernhof AŠKERC
Heute besichtigen Sie die Burg Celje. Sie ist die größte mittelalterliche Burg Sloweniens und steht auf einem 407 m hohen Hügel, mit einem herrlichen Blick auf die Stadt Celje. Sie wurde ursprünglich im frühen 13. Jahrhundert erbaut und ein Jahrhundert später umgebaut. Anschließend Besuch auf dem Bauernhof AŠKERC in der Ortschaft Senožete, dem einstigen Geburtshaus des größten slowenischen Balladen- und Romanzendichters Anton Aškerc. Das über 500 Jahre alte Haus offenbart eine Schwarze Küche sowie eine umfangreiche literarisch-ethnologische Sammlung. Der Bauernhof Aškerc wird auf naturnahe Weise geführt und es werden verschiedene Milchprodukte hergestellt, vor allem Käse.
 
3. Tag: Silvester-Feier
Am heutigen Tag vor der Silvester-Feier genießen Sie den Wellnessbereich. Der Hotelkomplex umfasst auch ein Fitnessstudio sowie einen Friseur und Kosmetiksalon.
Silvester-Feier
Erholt und mit guter Laune beginnt am Abend die Silvesterfeier mit Live-Musik. Genießen Sie den letzten Abend des Jahres mit Live-Musik und Tanz. Um Mitternacht begrüßen Sie mit einem Gläschen Sekt und einem imposanten Feuerwerk das neue Jahr.
 
4. Tag: Ljubljana
Nach einem ausgelassenen Frühstück verzaubert Sie im Rahmen einer Stadtbesichtigung die Stadt Ljubljana, die Stadt des Drachen. Der Drachen ist das Wahrzeichen Ljubljanas. Stolz thront er im Stadtwappen und auf der nach ihm benannten Drachenbrücke. Die malerische Gestalt des historischen Zentrums von Ljubljana wurde von verschiedenen Epochen geprägt. Ljubljana wird von dem Fluss Ljubljanica durchquert, dessen schöne Brücken und malerische Ufer im vergangenen Jahrhundert vom großen Architekten Jože Pležnik gestaltet wurden. Der Fluss Ljubljanica ist die romantische Seele der Stadt. Mit dem Panoramaboot erleben Sie die festlich-beleuchtete Stadt aus einer anderen Perspektive. Am Rückweg in die Rimske Therme kurzer Stopp in Trojane. Dort genießen Sie die bekannten Krapfen (Trojanski krofi) in einer traditionellen Gaststätte.
 
5. Tag: Heimfahrt
Nach einem gemütlichen Frühstück treten Sie die Heimreise an.